Skip to main content

Sternfahrt nach Chemnitz mit Besuch des Straßenbahnmuseums

Veranstaltungs-Titel

Sternfahrt nach Chemnitz mit Besuch des Straßenbahnmuseums


Beschreibung

Barrierefreier Ausflug:

Der Landesverband Selbsthilfe Körperbehinderter Sachsen e. V. (LSKS) bietet neben Mobilitätstrainings auch Ausfahrten innerhalb Sachsens zum gemeinsamen Test barrierefreier Verkehrsmittel an. Eingeladen sind Menschen mit Mobilitätseinschränkung mit oder ohne Hilfsmittel (z. B. Rollstuhl, Rollator, Geh? bzw. Blindenstock, …), gern auch mit Begleitperson.

Wir testen bei diesem Ausflug verschiedene Verkehrsmittel (Bahn, Straßenbahn) und besichtigen das Chemnitzer Straßenbahnmuseum. Im Anschluss lassen wir den Besuch in einem Café ausklingen und fahren gemeinsam zurück nach Dresden bzw. Grimma. Es soll die Barrierefreiheit auf der ganzen Reisekette begutachtet werden.

Die Teilnahme ist kostenfrei, für die Verpflegung sorgt jeder selbst.

Bitte beachten Sie die begrenzte Teilnehmerzahl von 15 Personen (inkl. Begleitpersonen)!


Programm/Ablauf

Anmeldung für Abfahrt ab Dresden:

Anne Hähnel, Tel: 0351 / 47935013, E-Mail: haehnel@selbsthilfenetzwerk-sachsen.de,

Anmeldung für Abfahrt ab Grimma bzw. Leipzig:

Jana Treffler-Klingner, Tel: 03437 / 919046, E-Mail: oepnv-treffler@ivk-grimma.de


Datum und Uhrzeit

19.09.2020, 07:45 Uhr bis 16:00 Uhr


Ort

Straßenbahnmuseum Chemnitz


Adresse

Zwickauer Straße 164
09116 Chemnitz


Organisator/Ansprechpartner

Anne Hähnel
0351 / 47935013
haehnel@selbsthilfenetzwerk-sachsen.de


Download iCal Datei


◀  Zurück zur Kalenderansicht