Skip to main content

Regionaltreffen des Inklusionsnetzwerkes Sachsen

Für den branchenübergreifenden Austausch in Chemnitz, Landkreis Mittelsachsen und Erzgebirgskreis

"Chemnitz auf dem Weg zur inklusiven Stadt" am 28. November 2019, 12:30 bis 16:00 Uhr in Chemnitz - in freundlicher Kooperation mit dem Staatlichen Museum für Archälogie Chemnitz (smac)

Programm:

12:30 UhrAnkunft und Anmeldung
12:45 Uhr Begrüßung durch die Veranstalter
13:00 Uhr

Impulsreferat "Chemnitz inklusiv 2030"
Anna Galda, Leiterin der Stabsstelle Morgenstadt, Bürgermeisteramt Stadt Chemnitz

13:30 Uhr

Referat Handlungsfeld Kultur, Freizeit, Sport
Anja Voigt, Sprecherin, AG Handlungsfeld Kultur, Freizeit, Sport

14:00 UhrFreies Netzwerken mit Talkboxen und kleinem Imbiss
15:00 UhrMuseumsführung durch das smac
16:00 Uhr                            

Ende der Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!

 

Die Räumlichkeiten sind barrierefrei. Zudem werden bei Bedarf Gebärdensprachdolmetscher*innen die Veranstaltung begleiten.

Es wird eine Teilnahmepauschale von 8,00 € für die Verpflegung erhoben. Die Rechnung hierfür wird Ihnen nach Anmeldeschluss per E-Mail zugehen. Bei Nichtteilnahme oder Absage nach Anmeldeschluss wird die Teilnahmepauschale in voller Höhe fällig.

Zur Anmeldung

Wir bitten um Überweisung des Teilnahmebeitrages innerhalb der in der Rechnung genannten Frist. Fahrtkosten können nicht erstattet werden.
Melden Sie sich bitte bis zum 21. November 2019 an!

 

 

 

Ihr Ansprechpartner:

Falk Friedrich
Regionalbeauftragter Chemnitz, Mittelsachsen und Erzgebirgskreis
Telefon: 0173 6993121

friedrich@inklusionsnetzwerk-sachsen.de

VERANSTALTUNGSORT


smac

Staatliches Museum für Archäologie Chemnitz
5. Etage, Seminarraum
Stefan-Heym-Platz 1
09111 Chemnitz