Skip to main content

Über uns

Wir – die Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe Sachsen e. V. (LAG SH SACHSEN) - haben das Projekt „Inklusionsnetzwerk Sachsen“ im Mai 2016 gestartet. Dieses Projekt wird im Zeitraum Mai 2016 bis Dezember 2018 vom Freistaat Sachsen gefördert. Im Rahmen dieses Netzwerkes wollen wir verschiedenste Akteure, Entscheider, Multiplikatoren und Betroffene – Menschen mit und ohne Behinderungen und chronischen Erkrankungen aus unterschiedlichen Bereichen zusammenbringen. Über diesen freiwilligen Zusammenschluss sollen so u. a. neue Kooperationen entstehen, Wissen geteilt werden oder neue inklusive Projekte und Initiativen angeregt werden - nicht zuletzt auf eine „Inklusion von unten“ hinzuwirken.

Projektträger und Mitarbeiter

Projektträger und Mitarbeiter des Inklusionsnetzwerks Sachsen
Projektträger und Mitarbeiter des Inklusionsnetzwerks Sachsen