Skip to main content

Ihr Einsatz für Inklusion in Sachsen

Das Inklusionsnetzwerk Sachsen sucht ehrenamtliche Unterstützung

Sie wollen sich für eine Gesellschaft einsetzen, in der niemand ausgegrenzt wird? Ihre Talente kommen noch nicht richtig zum Einsatz und Sie suchen nach einem passenden Ehrenamt? Unterstützen Sie unsere Arbeit für mehr Inklusion in Sachsen!

Das Projekt Inklusionsnetzwerk Sachsen sucht in allen sächsischen Regionen ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die sich in verschiedenen Tätigkeitsbereichen für ein inklusives Miteinander einsetzen wollen. Veranstaltungsorganisation und -begleitung ist hierbei genauso denkbar wie Öffentlichkeitsarbeit, Tätigkeiten im IT-Bereich sowie eine redaktionelle Mitarbeit.

Insbesondere unsere erfolgreiche Social-Media-Kampagne „Gesichter der Inklusion“ benötigt weitere Unterstützung. Hierbei werden Menschen gezeigt, die sich auf ihre Art und Weise für ein inklusives Miteinander vor Ort einsetzen, durch inklusive Angebote neue Chancen und Möglichkeiten erfahren, oder sich auch wegen fehlender Inklusion mit Hindernissen und Problemen auseinandersetzen müssen.

Das Inklusionsnetzwerk Sachsen ist ein freiwilliger und kostenfreier Zusammenschluss von Akteuren (Vereinen, Institutionen, Einrichtungen, Betroffenen), die bereits inklusiv arbeiten oder sich diesem öffnen möchten. Es wirkt auf eine Stärkung der Inklusion in Sachsen über Vernetzung, Bewusstseinsbildung und Austausch zwischen Menschen mit und ohne Behinderungen hin. Das Inklusionsnetzwerk Sachsen ist in Trägerschaft der Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe Sachsen e. V. (LAG SH Sachsen). Die LAG SH Sachsen ist ein gemeinnütziger Verein und Interessenvertreter für Menschen mit Behinderung und chronischer Erkrankung. Dieses Inklusionsprojekt wird durch den Freistaat Sachsen gefördert.

 

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Interesse? Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an info@inklusionsnetzwerk-sachsen.de oder melden Sie sich telefonisch: 0351/47935014.

 

Weitere Informationen zum Projekt:

Das Projekt "Inklusionsnetzwerk Sachsen"
Die Kampagne "Gesichter der Inklusion"