Skip to main content

Schulungsangebot des Inklusionsnetzwerkes Sachsen

Die folgenden angebotenen Schulungen werden vom Freistaat Sachsen gefördert und Logo der Volkshochschule Dresdenin Kooperation mit der VHS Dresden, d.h. in deren Veranstaltungsräumen (Annenstraße 10 in 01067 Dresden) durchgeführt.


Auf Grund der Förderung des Projektes „Inklusionsnetzwerk Sachsen“ wird für Netzwerkpartner für unten genannte Kurse pro Veranstaltung eine Teilnahmepauschale von 25,00 € erhoben. Für Nicht-Netzwerkpartner fällt eine Kursgebühr von 40,00 € an. Eine Rechnung geht Ihnen nach Teilnahme an der Schulung zu. Fahrtkosten können nicht erstattet werden. Für Verpflegung ist selbst zu sorgen. Stornierungsgebühren nach Anmeldeschluss behalten wir uns vor. 

 

Veranstaltungsübersicht

am 17.9.2018: Inklusive Veranstaltungen - Einführung
9.00 bis 12.30 Uhr, VHS Dresden, Annenstraße 10 in 01067 Dresden (Raum B2.12), max. 20 Teilnehmer
Anmeldung bis 7. September 2018
Dozentin: Manuela Scharf
Dieser Kurs richtet sich an Personen, die inklusive Veranstaltungen planen und durchführen möchten. In dieser Einführungsveranstaltung werden Rahmenbedingungen aufgezeigt und Hinweise darauf gegeben, was es bei der Organisation einer inklusiven Veranstaltung zu beachten gibt.
(Hinweis: Im Kurs danach (17.9.2018, 13.00 bis 16:30 Uhr) können Sie die hier gewonnenen theoretischen Kenntnisse anwenden und eine konkrete inklusive Veranstaltung planen.)
zur Anmeldung

am 17.9.2018: Inklusive Veranstaltungen - Workshop
13.00 bis 16.30 Uhr, VHS Dresden, Annenstraße 10 in 01067 Dresden (Raum B2.12), max. 6 Teilnehmer
Anmeldung bis 7. September 2018
Dozentin: Manuela Scharf
In diesem Kurs wenden Sie Ihre theoretischen Kenntnisse zur Planung einer inklusiven Veranstaltung an und planen ein eigenes Projekt. Dabei erhalten Sie praktische Tipps des Dozenten. Ihr Konzept können Sie im Plenum präsentieren und besprechen.
(Hinweis: Im Kurs zuvor (17.9.2018, 9.00 bis 12:30 Uhr) erfahren Sie den theoretischen Hintergrund zur Planung einer inklusiven Veranstaltung.)
zur Anmeldung

am 8.10.2018: Leichte Sprache - Einführung
9.00 bis 12.30 Uhr, VHS Dresden, Annenstraße 10 in 01067 Dresden (Raum B2.12), max. 20 Teilnehmer
Anmeldung bis 31. September 2018
Dozentinnen: Anja Reger/ Manuela Scharf
Was ist Leichte Sprache? Für wen ist sie und wie kann sie gut angewendet werden? In diesem Kurs erhalten Sie einen einführenden Überblick über die Regeln der Leichten Sprache.
zur Anmeldung

am 8.10.2018: Leichte Sprache – Workshop
13.00 bis 16.30 Uhr, VHS Dresden, Annenstraße 10 in 01067 Dresden (Raum B2.12), max. 6 Teilnehmer
Anmeldung bis 31. September 2018
Dozentinnen: Anja Reger/ Manuela Scharf
In diesem Seminar geben wir Ihnen die Möglichkeit, einen ganz konkreten Text in Leichter Sprache zu gestalten. Dafür können Sie Materialien aus Ihrer täglichen Arbeit mitbringen.
zur Anmeldung